Gebildete mit Familiensinn

Jugendlich, fesch und stilvoll – so würde man SIE, Ende 40, ledig, Familienmensch, beschreiben wenn man sie auf der Straße trifft. Tiefgründig, aufgeschlossen, und mit einem besonderen Blick für Details, so beschreibt sich die begeisterungsfähige Burggräflerin selbst. Gut zu ihr passen würde ein Mann ab Mitte 40 mit Ausstrahlung und Persönlichkeit, der Wert auf sein Äußeres legt, und der aufmerksam und präsent ist.